Skip to main content

Wo ist die Aufnahmebereitschaft für Werbung höher als im Urlaub?

Viele Menschen sind inzwischen abgestumpft, wenn es um die Aufnahmefähigkeit von Werbung geht.

Die Botschaften der Werbewirtschaft sind allerorts anzutreffen und die Hektik des Alltags führt dazu, dass sich viele Menschen von der Werbung nicht mehr stark beeinflussen lassen. „In der Ruhe liegt die Kraft“, sagt man, aber diese Weisheit ist sicher nicht in jedem Fall zielführend. In der Werbung könnte das allerdings der Schlüssel zu einem messbar höheren Werbeerfolg sein. Ruhe finden die meisten Menschen im Urlaub und wer ruhig, entspannt und gutgelaunt ist, ist für Werbebotschaften wesentlich aufnahmefähiger, als man das im hektischen Alltag oft antrifft. Was liegt da näher, als an Urlaubsorten intensiv zu werben. Im Rahmen der Ambient-Medien muss man nur noch schauen, in welchem Ambiente welche Werbung für welche Produkte oder Dienstleistungen sinnvoll erscheinen könnte.

Ambient-Marketing an Urlaubsorten für Fitness-, Wohlfühl- und Freizeitangebote!

Urlaub machen hat für viele Menschen auch etwas mit Sport und Fitness zu tun. Was liegt da näher, als beispielsweise in Urlaubsorten für Sportbekleidung oder Fitnessarmbänder und Uhren mit diesen Funktionen zu werben. Auch Wohlfühlangebote im Bereich Kosmetik, Massagen, wie auch Sauna und Yogakurse können speziell in Urlaubsgebieten sehr erfolgreich sein. Bei den Freizeitangeboten reicht die Bandbreite von Freizeitparks, Theatervorführungen, Musik-Events, bis hin zur Gastronomie in allen Facetten. Die geeigneten Werbeflächen dafür sind sicher Plakatwände an Parkplätzen und Einkaufszentren, Verkehrsmittelwerbung an Bus und Bahn oder Dachaufsteller bzw. Gehsteigsteller in den Flaniermeilen. Viele Werbungtreibenden nutzen natürlich Anzeigen und Flyer für ihre Werbung, was aber höchstwahrscheinlich nicht immer den gewünschten Erfolg bringt. Man muss die Menschen dort kontaktieren, wo sie Zeit haben und Ruhe. Für diesen Ansatz findet man sicher in Urlaubsgebieten viele Plätze in der Nähe von Cafés, Restaurants, vielleicht sogar in Sichtweite vom Strand, mindestens aber auf den Parkplätzen, die zum Besuch dieser Locations genutzt werden.


Außenwerbung

Verkehrsmittelwerbung

Bus & Bahnwerbung

Kulturwerbung

Plakatwerbung

Bahnhofswerbung

Taxiwerbung

Ambientwerbung

Digitalwerbung

Flughafenwerbung

Transportmittelwerbung

Hinweiswerbung