Skip to main content

Werbung in Golfclubs - sportliche Kaufkraft

Der Golfsport gilt schon seit langer Zeit als einer der kultivierten Sportarten mit gesundheitsbewussten, sportlichen und konsumstarken Mitgliedern als Zielgruppe.

In diesem Umfeld lassen sich zielgerichtet Werbebotschaften in Form von Aktions-, Image- und Produktwerbung platzieren. Mit einer Werbung in Golfclubs sichern sich werbetreibende Unternehmen einen zielgerichteten Einlass, zu einer freizeitorientierten Zielgruppe mit einer hohen Kaufkraft.

Durch die Präsenz in dem Umfeld eines Golfclubs erreichen Werbebotschaften eine hohe Akzeptanz und Glaubwürdigkeit, was auch in den hohen Akzeptanzwerten im Bereich des Sport-/ Golfsponsorings und der Platzierung im Wohlfühlambiente begründet liegt. Zahlreiche Unternehmen haben dieses Umfeld für sich entdeckt und positionieren ihre Produkt- und Imagewerbung zur Golfsaison in über 700 Golfclubs.

Das Angebot im Bereich Golfmarketing und den Werbemöglichkeiten in Golfclubs und auf Golfplätzen ist sehr zahlreich und bietet für jedes Produkt und Dienstleistung passende Werbemedien, um in dem Umfeld Golfclub zu werben.

Direkt in angenehmer Atmosphäre fallen Banner, Displays und Thekenaufsteller mit der eigenen Produkt- oder Imagewerbung direkt ins Auge. Auch die Gratiskarten (Freecards) liegen zur Mitnahme an geeigneter Stelle bereit. Zudem bieten sich ideale Möglichkeiten in den Sanitär- und Umkleidebereichen. Hier bieten sich Spiegelaufkleber, Spind-Plakate, Dusch-Aufkleber und auch Toilettenaufkleber an. Gerade aber auch Samplings sind von hoher Aufmerksamkeit geprägt. So können werbende Unternehmen bereitgestellte Handtücher mit ihrem Logo verzieren, oder gar die immer benötigten Golfbälle.

Werbeformen & Werbemedien

Plakate (Spind, Toiletten,..) - Banner - Aufkleber (Spiegel, Duschen,...) - Aufsteller (z.B. Thekenaufsteller) - Mitnahme-Medien (Postkarten, Flyer, etc.) - Samplings (Handtücher, Golfbälle,...) - u.v.m


Anfrage

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot für kleine und große Kampagnen.


Alternativen gewünscht?

Gastronomie

Fitness

Hochschulen

Bäckereien