Skip to main content

Kann man Ambient-Media für Spieler, Zocker und Trader einsetzen?

Ambient-Medien sind für alle Zielgruppen nicht nur einsetzbar, sondern auch die intelligentes Art das Marketing zielführend, kostensparend und ohne hohe Streuverluste zu gestalten.

Das gilt auch für die Zielgruppe „Spieler, Zocker und Trader!“ Natürlich ist es – wie immer – im Ambient-Marketing zunächst wichtig das Angebot für die Zielgruppe mit dem passenden Werbestandort zu verbinden. Spielernaturen findet man natürlich in Spielkasinos und in Annahmestellen für Gewinnspiele. Es gibt unzählige Spielkasinos. Nicht nur in der Stadt, sondern auch auf dem Land und wer sein Geld in Spielautomaten steckt, ist auch für andere Glücksspiele offen. Glücksspielautomaten gibt es aber nicht nur in eigens dafür vorhandenen Kasinos, sondern auch in allen Autobahngaststätten findet man eine Spielecke mit einigen Geldspielautomaten. Wer darauf hofft Geld an einem Spielautomaten zu gewinnen, wird auch Lotto spielen, vielleicht Totoscheine ausfüllen oder an anderen Wetten teilnehmen, die angeboten werden. Um das Gewinnen geht es auch bei den Tradern. Es gibt viele Berufstrader, die ihr Handwerk verstehen und viele Hobby-Trader, die auf den großen Geldsegen durch spekulative Aktien und Derivate hoffen. Für diese Klientel werden eine Vielzahl von Börsenbriefen, Trading-Tipps und Muster-Depot angeboten, für die es in der Regel bisher nur Online-Werbung gibt.

Der Einsatz von Ambient-Medien in Kasinos und im Umfeld von Geldspielautomaten!

In Spielkasinos und Spielbanken, wie auch in Gaststätten mit Spielautomaten und in Lotto-Annahmestellen ist die Zielgruppe der Besucher fest umrissen. Aus diesem Grund eignet sich dieses Umfeld für Ambient-Media-Kampagnen für alle Arten von Glücksspiel, Wetten und für die Werbung für „heiße Tipps“ an der Börse. Je nach Umfeld ist das Klientel natürlich sehr unterschiedlich. In einer Spielecke in einem Autobahnrestaurant wird man überwiegend Fernfahrer finden, die für Börsenbriefe sicher weniger zu der passenden Zielgruppe gehören, aber möglicherweise in einer Klassenlotterie mitspielen. In Spielkasinos sieht das schon ganz anders aus. Überall wird vom großen Gewinn geträumt und alle Kasino-Portale, Anbieter von Klassenlotterien oder Verlage von Börseninformationen wären mit Blick auf die Zielgruppe genau hier an der richtigen Stelle.


Außenwerbung

Verkehrsmittelwerbung

Bus & Bahnwerbung

Kulturwerbung

Plakatwerbung

Bahnhofswerbung

Taxiwerbung

Ambientwerbung

Digitalwerbung

Flughafenwerbung

Transportmittelwerbung

Hinweiswerbung